Tias nutzt als erste Gemeinde Lanzarotes Elektroautos

Kanarische Inseln » von

Tías. Sauber im wahrsten Sinne des Wortes. Die Gemeinde Tias hat seit einigen Wochen fünf neue Fahrzeuge für die Stadtreinigung in Betrieb. Das Besondere: die Fahrzeuge werden elektrisch angetrieben. Der Bürgermeister von Tías, Pancho Hernández, und sein Stellvertreter, Jerónimo Robayna, sowie der zuständige Gemeinderat für die Stadtreinigung, Francisco Javier Aparicio Betancort, präsentierten stolz die neuen Fahrzeuge, die sich um die Reinigung vor allem im Touristenort Puerto del Carmen kümmern sollen. Die Gemeinde Tías ist somit die erste Gemeinde auf Lanzarote, die über Elektroautos in ihrem Fuhrpark verfügt.

Zurück