Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Überschwemmungen

In den letzten Jahren gab es gerade bei starken Regenfällen in der Stadt Santa Cruz durch die umliegenden Barrancos heftige Überschwemmungen.
Die heftigsten gab es im Jahr 2010.
Zwischenzeitlich hat die Stadt viel getan um dies zu verhindern, weit über 5 Millionen Euro wurden für Auffangbecken, Sperren und Pumpenstationen ausgegeben.
Man ist sich sicher, dass hier noch mehr getan werden muss, jedoch benötigt man hierfür noch mehr Geld.
PG-AR

Zurück