Unfall mit einem Reisebus

Kanarische Inseln » von

TF-Süd-Granadilla
Zwischenzeitlich weiß man mehr über den Unfall mit einem Reisebus, bei welchem am Dienstag in der Früh 16 Insassen verletzt wurden.
Der Fahrer hatte wahrscheinlich in einer leichten Kurve kurz vor dem Flughafen TF-Süd die Gewalt über das Fahrzeug verloren. Dabei schoss er über die Fahrbahn hinaus, nur eine dort befindliche Mauer hielt das Fahrzeug davon ab, in einen Abgrund zu stürzen.
PG-AR

Zurück