unsanfte Landung

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Adeje
Ein 51- jähriger Drachenflieger landete am Freitag bei Adeje wohl etwas unsanft. Er wurde von den Rettungskräften der 112 geborgen und zunächst in ein Krankenhaus gebracht. Dort wurden weniger schwere Verletzungen festgestellt.
PG-AR

Zurück