Urlaubereirn stürzt in den Atlantik

Teneriffa / La Matanza » von

Wie jetzt die Polizei berichtete, stürzte am Sonntag an der Küste von La Matanza eine 40- jährige Urlauberin in den Atlantik. Zu diesem Zeitpunkt gab es hier starken Wellengang.Trotz der sofort herbeigeeilten Hilfskräfte konnte die Frau zunächst nicht gefunden werden. Erst ein Hubschrauber konnte sie bergen.
Sie verstarb jedoch während der Reanimation.
PG-AR

Zurück