Vor 50 Jahren

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Granadilla
Vor 50 Jahren, an einem regenreichen Sonntag im Jahre 1963, stürzte ein Teil des historischen Klosters,
dem Convento Franciscano de la Villa, in sich zusammen. Dabei verstarben 24 Menschen und mehrere Hundert wurden verletzt.
Am Sonntag wurde mit einem Festakt dieser Menschen gedacht.
Dazu kamen nahezu 20.000 Menschen, heute ist das Gebäude voll restauriert und sicher.
PG-AR

Zurück