Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Was nun?

Wegen eines Genehmigungsproblems und einem Zuständigkeits - Gerangel wurde jetzt der Drive In von McDonalds und die Autowaschstraße im Hafen von Santa Cruz geschlossen. Wie es hieß, hätten beide Betriebe keine Genehmigung der Stadt. Wiederum die Hafenbehörden sagen, die Betriebe lägen auf dem Gelände des Hafens.
So kam zunächst die lokale Polizei und schloss die Geschäfte. Hier waren dann erst einmal 37 Mitarbeiter auf der Straße.
Jetzt konnte man sich irgendwie doch noch einigen und die betroffenen Unternehmen konnten wieder geöffnet werden.
PG-AR

Zurück