weitere 500.000 € beisteuern

Teneriffa / Santa Cruz » von

Der zuständige Abgeordnete der Regierungsverwaltung von Teneriffa hat jetzt bestätigt, dass diese, welche 33 % des Schlachthofes als Miteigentümer hält, für Aus- und Umbauarbeiten weitere 500.000 € beisteuern wird. In den letzten Jahren wurden hier bereits über 4 Millionen € ausgegeben.
PG-AR

Zurück