15 Personen festgenommen

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die Policia National hat jetzt auf den Inseln 15 Personen festgenommen, welche durch Time Sharing Urlauber betrogen hatten. Es gab mehr als 150 Anzeigen, bei welchen die Besucher der Inseln Anzahlungen von rund 8000 € leisteten und nichts dafür bekamen. In den Büros wurden über 11.000 € Bargeld und Computer zur Beweissicherung beschlagnahmt.
PG-AR

Zurück