Ergebnisse über die Probebohrungen

Kanarische Inseln » von Insel Magazin
Der zuständige Direktor der Ölgesellschaft Repsol  teilte jetzt mit, dass man in etwa vier bis sechs Wochen damit rechnen kann, Ergebnisse über die Probebohrungen zu haben. Dann weiß man über die Qualität und eventuelle Mengen Bescheid.
Der kanarischen Regierung hat man von von Madrid aus hier für die Ölfunde eine neue Steuer von 8% versprochen.
PG-AR

Zurück

Nach oben