Europäischer Gerichtshof

Gran Canaria / Las Palmas » von
Der Umweltschutzverband WWF-Espana
präsentierte am 6. Juni eine Klage beim Europäischen Gerichtshof gegen die Ölbohrungen vor den Inseln Lanzarote und Fuerteventura wegen Nichteinhaltung der dort geltenden Umweltbestimmungen.
Hier geht es auch um unzählige schützenswerte Tierarten und Pflanzen.
Jetzt will man sich diese Klage in Brüssel doch wohl mal genauer ansehen.
PG-AR

Zurück