finanzielle Unterstützung

Kanarische Inseln » von Insel Magazin
Der zuständige Direktor des Arbeitsamtes hat jetzt in der Presse erklärt wie die neue finanzielle Unterstützung des Staates funktioniert. Hier erhalten Langzeitarbeitslose für drei Monate zunächst 426 € im Monat. Gekoppelt ist dies allerdings auch mit einer Reihe von Maßnahmen, welche diese Menschen wieder in Arbeit bringen sollen. 
Fachleute sprechen von guten Ergebnissen auf dem spanischen Festland.
Immerhin gibt es auf den Inseln etwa 134.000 Langzeitarbeitslose.
PG-AR

Zurück

Nach oben