Keine Weihnachtsmannparade in Puerto del Carmen

Lanzarote / Puerto del Carmen » von

Erst gab es keinen Weihnachtsmarkt – jetzt wird es auch keine Weihnachtsmannparade geben!!! Es scheint, als ob Weihnachten in diesem Jahr in Puerto del Carmen einfach ausfällt, denn die traditionellen Veranstaltungen, die sonst die Höhepunkte der Weihnachtsfeiern in dem Urlaubsort waren, werden schlicht und ergreifend abgesagt. Erst der Weihnachtsmarkt – für den die Gemeinde keinen Sicherheitsplan aufstellen konnte - und jetzt die Weihnachtsmannparade. Es heißt, das dafür kein Geld aufgetrieben werden konnte. Schade, denn diese Parade war schon bei den Urlaubern fest im Zeitplan etabliert und hatte sich als Höhepunkt kurz vor Weihnachten im Festkalender durchgesetzt.

Jetzt liegt es an jedem selbst, sich ein schönes Weihnachtsfest zu verschaffen, denn offizielle Veranstaltungen wird es außer dem Konzert der Gemeindekapelle am 22. Dezember nicht geben.

Schade! Und keine besonders gute Arbeit der Gemeinde Tías, die den vielen Urlaubern zu Weihnachten eigentlich gar nichts bietet. Da ist in Costa Teguise schon mehr los. Und an diesem Wochenende gibt es sogar Weihnachtsmarkt (19. bis 21. Dezember C. C. Nautical in Costa Teguise).

Zurück