Klagen zurückgewiesen

Gran Canaria / Las Palmas » von

Das mit Spannung erwartete Urteil zu den erweiterten Klagen gegen die Ölbohrungen wurde jetzt verkündet. So hat der Oberste Gerichtshof alle 7 eingereichten Klagen gegen die Ölbohrungen vor den Inseln Fuerteventura und Lanzarote zurückgewiesen.
Das Urteil schlug bei den Anwohnern, Politikern und Naturschützern wie eine Bombe ein und wurde mit Entsetzen aufgenommen.
PG-AR

Zurück