Maya ein Begriff

Kanarische Inseln » von
Früher, als sich hier noch nicht die großen Kaufhausketten und Discounter niedergelassen hatten, war in Las Palmas, ebenso wie auf Teneriffa das Warenhaus Maya ein Begriff. Eine indische Familie bot dort von Parfümerie Waren über Fotoartikel und Mode nahezu alles an. Zu den besten Zeiten gab es hier mehr als 60.000 Artikel zu kaufen.
Heute ist das Unternehmen wirtschaftlich am Ende und 123 Mitarbeiter verlieren ihre Arbeitsplätze.
PG-AR

Zurück