mehr Sozialpolitik

Teneriffa / Santa Cruz » von
Der für die Regionalwahlen im kommenden Jahr von der PSOE aufgestellte Kandidat  Aurelio Abreu hat jetzt bei einem Gespräch noch einmal unterstrichen, dass man sich hier mehr um die Menschen vor allem in sozialen Bereichen sorgen müsse. Projekte wie eine Schnellbahn sieht er als unnötig an.
PG-AR

Zurück