mit hohen Strafen belegen ?

Gran Canaria / Las Palmas » von

Wie jetzt der Verband “Asociación Canaria del Alquiler Vacacional “, kurz ASCAV der sich bemüht, die Legalisierung der hier von Privat angebotenen Ferienwohnungen durchzusetzen, ist entsetzt. Nach ersten Gesprächen mit hochrangigen Politikern war man guter Dinge und hoffte auf eine Lösung und Legalisierung. Jetzt war zu erfahren, dass die Politiker wohl lieber dem Hotel- und Gaststättenverband beistehen, und die Vermieter mit hohen Strafen belegen wollen. Hier wird von rund 5000 Vermietern gesprochen, welche dann betroffen wären. Der Verband gibt nicht auf und kämpft weiter.
PG-AR

Zurück