Neue Verordnung

Teneriffa / Santa Cruz » von
Das Festkomitee der Stadt Santa Cruz de Tenerife hat jetzt eine neue Verordnung für die Karnevals-Wagen herausgegeben.  Diese dürfen in Zukunft nur noch an den Umzügen teilnehmen, wenn sie mit ihrer Musik eine Lautstärke von 100 DB nicht überschreiten, maximal 2500 Watt Lautsprecher Leistung werden genehmigt.
In den letzten Jahren wurden die Anlagen immer größer und lauter, daher gab es auch viele Beschwerden.
PG-AR

Zurück