Schwimmbad von Güímar geschlossen

Kanarische Inseln » von

TF-Süd Güímar
Das öffentliche Schwimmbad von Güímar wurde jetzt von der Gemeinde geschlossen.
Der derzeitige Pächter schuldet der Gemeinde mehr als 300.000 € und erfüllte auch nicht die im Vertrag befindlichen Vereinbarungen.
Jetzt sucht die Gemeinde nach einer schnellen Lösung. Auch die Anwohner sind
enttäuscht. Nun muss man sehen, was wird.
PG-AR

Zurück