Tierheim Sara auf Lanzarote hoffnungslos überlastet

Lanzarote / Teguise » von

Das Tierheim Sara auf Lanzarote ist hoffnungslos überlastet. Im Tierheim befinden sich derzeit 388 Tiere – 100 Tier mehr als die Kapazität eigentlich zulässt. Allein im ersten Halbjahr 2014 sind 236 Hunde und 163 Katzen bei Sara abgeliefert worden. Und vor allem die Katzen sind ein Problem. In den ersten Augusttagen sind mehrere Kätzchen im bedauernswerten Zustand ins Tierheim gebracht worden. Die Helfer dort tun, was sie können – wie auch übrigens alle anderen Organisationen, die sich um das Wohl der Tiere auf Lanzarote kümmern. Und sie alle bekommen keine oder nur wenige staatliche Hilfe und sind auf Spenden angewiesen. Diese sind herzlich willkommen, auch wenn sie noch so klein sind. Bei Sara können Sie schon mit einem Beitrag von 5 Euro monatlich Gutes tun – oder vielleicht sogar eine Patenschaft für ein Tier übernehmen. Alle Tiere bei Sara können auf der Webseite angesehen werden und sie können über ein Formular auch direkt Kontakt mit dem Tierschutzverein aufnehmen – sogar in Deutsch. Mehr infos auf der Webseite: www.saraprotectora.org

Zurück