Tierschutzpolizei Sebrona

Teneriffa / Santa Cruz » von
Die Tierschutzpolizei Sebrona hat hier auf der Insel Teneriffa einiges zu tun, hat aber dafür zu wenig Beamte.
Allein hier gab es 106 Einsätze in den ersten neun Monaten.
Davon waren 42 mit Strafmandaten für Hundehalter mit Kampfhunden ohne Papiere oder Versicherung. 10 Anzeigen wurden wegen Haltens von nicht zugelassen exotischen Tieren geschrieben.
PG-AR

Zurück