Versorgung von behinderten Menschen

Teneriffa / Santa Cruz » von

Nach einer Ratssitzung der lokalen Regierungsverwaltung und Absprachen mit dem Regierungspräsident der Inseln
Paulino Rivero, hat man sich jetzt über das weitere Vorgehen bei der Versorgung von behinderten Menschen geeinigt. Es werden jetzt für die Versorgung und Unterbringung rund 38. Millionen € zur Verfügung stehen.
PG-AR

Zurück