zu viele Trauben

Teneriffa / Santa Cruz » von
Die Verantwortlichen der Regierungsverwaltung für Landwirtschaft und die Vorstände der regionalen Bodegas haben derzeit ein Problem.
So gibt es hier bei der diesjährigen Weinernte wohl rund 850.000 Kg Trauben zu viel.
Da auch der letzte Jahrgang recht gut war, sind  teils die Fässer auch noch voll, insbesondere mit Rotwein.
PG-AR

Zurück