Stau wegen brennendem Auto

Teneriffa / Granadilla de Abona » von Insel Magazin
Am Dienstag Nachmittag brannte auf einer Hauptgeschäftsstraße von Granadilla de Abona ein Seat Ibiza aus.
Die lokale Polizei musste die Straße sperren und die Feuerwehr löschte das Fahrzeug. So konnte weiterer Schaden verhindert werden.
Im Weihnachtsverkehr gab es dann erst einmal rings herum Staus.
PG-AR

Zurück

Nach oben