Geld für Arbeitslose und Weiterbildungen

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Teneriffas lokale Regierungsverwaltung will 2017 rund 1,5 Mill. € für eine verbesserte Ausbildung der Mitarbeiter ausgeben. Mit verschiedenen Programmen und Weiterbildungsmaßnahmen will man auch mehr Arbeitslose fit bekommen.
PG-AR

Zurück

Nach oben