Lange Luftfahrtgeschichte

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die zuständige Abteilung für den Luftverkehr hat jetzt den Bürgermeister von La Laguna darüber informiert, dass der Flughafen Teneriffa Nord -Los Rodeos- auf
“Tenerife Norte-Ciudad de La Laguna” umbenannt wird.
Über diese Namensgebung hatten sich die Behörden mit der Stadt geeinigt.
Der Flughafen hat eine lange Geschichte, hier gab es bereits im Jahr 1920 die ersten Flieger der Lufthansa über Sevilla nach Berlin.
PG-AR

Zurück

Nach oben