Stürmischer Jahreswechsel im Süden

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Während sich der Norden bis nach Buenavista del Norte mit schönstem Wetter und Sonnenschein präsentierte, gab es in Santa Cruz de Tenerife in den vergangenen Tagen heftigen Wind aus Süd - Südost. Ebenfalls im Süden Teneriffas gab es auch Calima. Santa Cruz war auch immer wieder von Windböen mit bis zu 90 Km/h betroffen, hier brach sogar eine Palme ab. Die Wetterfrösche rechnen nun für diese Woche mit einem Ende der Böen und ruhigerem Wetter.

PG-AR

Zurück

Nach oben