Weniger Urlauber wegen Airline-Pleiten

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Gerade jetzt zu den Festtagen vermiest die AIR-Berlin Pleite und folgend auch noch NIKI, die Zahlen auf der Insel La Palma.
Zunächst rechnete man laut der vorliegenden Buchungen mit einer Belegung von rund 94 % zu den Festtagen. Nun werden es gerade mal 84% durch die fehlenden Gäste.
PG-AR

Zurück

Nach oben