Alle Jahre wieder….

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Der staatliche Wetterdienst kündigt für den Heiligen Abend einen Calima an. Dieser zieht schon seit dem Sonntag aus dem Süd – Südwesten auf, teils mit auffrischendem Wind. Betroffen sind zunächst La Palma, Teneriffa Süd und auch La Gomera sowie El Hierro.
Die Sicht reduziert sich durch den Sandstaub auf rund 3000 Meter. Auch gibt es auffrischenden Wind mit Böen von bis zu 80 Km/h. Die Wetterlage soll sich zum Mittwoch wieder beruhigen.
PG-AR

Zurück

Nach oben