Bisher kaum Grippekranke

Kanarische Inseln » von

In diesem Jahr blieb auf den kanarischen Inseln bisher eine Grippeepidemie aus. Es wurden bis jetzt 27,2 Grippefälle auf 100.000 Anwohner registriert. Auf dem spanischen Festland waren es 55 Fälle auf die gleiche Zahl der Anwohner. Auf den Inseln verstarben bisher drei Menschen an der Grippe. Die Gesundheitsbehörde rät zur Impfung für Menschen, die über 60 Jahre alt sind.
PG-AR

Zurück