Wanderer geborgen

Gran Canaria / La Aldea de San Nicolás » von Insel Magazin

Ein 50- jähriger Wanderer musste am Sonntag Nachmittag bei La Aldea de San Nicolás auf Gran Canaria von den Einsatzkräften geborgen werden. Der Deutsche war unglücklich gestürzt und konnte auch geborgen werden und in das Hospital Universitario de Gran Canaria Doctor Negrín gebracht werden.
PG-AR

 

Zurück

Nach oben