Immer mehr kommen zur Fiesta

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

 Die Stadt Santa Cruz de la Palma wird für die Bajada de la Virgen über 1 Million Euro durch den Verkauf der Eintrittskarten einnehmen. Dies ist dann das Doppelte wie bei der letzten Veranstaltung im Jahr 2015. Diese Fiesta gibt es nur alle fünf Jahre, also wieder 2020. Dabei gibt es eine große Prozession und viele Konzerte. Es kommen auch viele Besucher von den andern Inseln.
PG-AR

Zurück

Nach oben