2.000 Knöllchen in der Hauptstadt

Teneriffa / Santa Cruz » von

Seit 14. August bis zum 13. November hat die Policia Local von Santa Cruz fast 2.000 Bußgelder verhängt. Davon fast die Hälfte wegen fehlender Mundschutzmasken, 18 Prozent wegen illegaler Fiestas in der Öffentlichkeit, 18 Mal wegen unerlaubter Treffen mit mehr als zehn Personen und in 30 Fällen wurde ohne Sicherheitsabstand geraucht. Gerade in der jungen Bevölkerung ist die Zahl der Ansteckungen neuerdings hoch.

SV-AR

Zurück