Teneriffa / Adeje »

Von

Adeje schließt sich VioGén an

Das Urlaubszentrum Adeje hat sich am Dienstag dem kanarischen Programm `VioGén` angeschlossen. Das System, das schon 2007 ins Leben gerufen wurde, erlaubt es, misshandelte Frauen und Kinder schnell und effektiv aufzufinden und sie zu schützen. In der Provinz Teneriffa sind neun Städte an das System angeschlossen, in Gran Canaria fünf. Weitere Gemeinden haben ein Abkommen zur Zusammenarbeit unterzeichnet. Stand : am 30. Juni gab es 45.419 aktive Fälle, die von VioGén überwacht werden, davon 23.585 in der Provinz Las Palmas und 21.834 in der Provinz Tenerife.

 SV-AR

Zurück