Kanarische Inseln »

Von

Autovermieter – die großen Verlierer

Die kanarischen Autovermieter zählen zu den großen Verlierern der Corona-Krise. Rund 70.000 große und kleine Unternehmen in dem Bereich warten darauf, endlich wieder aktiv zu werden. Den Schätzungen zufolge werden die Umsätze in diesem Jahr um mehr als 70 Prozent einbrechen. Derzeit stoßen die Vermieter Autos ab, um Kapital zu generieren. Die Flotte könnte sich 2020 um die Hälfte reduzieren.

SV-AR

Zurück