Teneriffa / Granadilla »

Von

Bald Flüssiggas im Hafen ?

Hier wird von Fachleuten derzeit das Projekt für ein Flüssiggas-Lager im Hafen von Granadilla entwickelt.

In Zusammenarbeit mit Endesa, Enagás und der Universidad de La Laguna sowie der Hafenbehörde, der Autoridad Portuaria de Santa Cruz de Tenerife.

Die Idee ist, hier dann Schiffe auch mit dem umweltfreundlichen Treibstoff zu versorgen.

PG-AR

 

Zurück