Kanarische Inseln »

Von

Bares statt Essen

Die Schulbehörde und die Universitäten haben jetzt auf den Kanarischen Inseln insgesamt 15.000 Geldkarten an Schüler und Studenten verteilt.

Die Karten haben einen Einkaufswert von 120.--€ und können in verschiedenen Supermärkten eingelöst werden. Sie sollen als Ersatz für das nicht erhaltene Schulessen gelten.

PG-AR

Zurück