Teneriffa / La Orotava »

Von

Beim Wandern vom Schlag getroffen

Ein 65-jähriger Mann wurde am Sonntagmittag gegen 12 Uhr auf einer Wanderung rund um die Montaña Limón im Nationalpark vom Schlag getroffen. Ein Synkope, wie es medizinisch heißt, ist eine plötzliche Bewusstlosigkeit, die vom Herzen oder von neurologischen Störungen ausgehen kann. Ein Rettungsteam des Roten Kreuzes lokalisierte den Wanderer und nahm vor Ort eine Erstversorgung vor. Per Rettungshubschrauber wurde er nach El Portillo ausgeflogen und von dort in kritischem Zustand ins Krankenhaus Nuestra Señora de La Candelaria in Santa Cruz gebracht.


SV-AR

 

Zurück