Teneriffa / Adeje »

Von

Blitzgeburt zuhause

Eine junge Britin war gerade mit ihrem Freund und einer Freundin in ihrer Wohnung in Adeje, als sie ganz plötzliche heftige Bauchschmerzen bekam. Das war aber keine Magenverstimmung, sondern eine waschechte Geburt. Unglaublich aber wahr. Als die Policia Nacional vor Ort eintraf, war das kleine Mädchen schon geboren. Nach ärztlicher Anweisung nabelten sie es ab. Die junge Mutter war vollkommen verblüfft. Eigenen Angaben zufolge, wusste sie noch nicht einmal, dass sie schwanger war. Auch so was soll es geben.

 SV-PG

Zurück