Busse für Lebensmittelbank Mitarbeiter

Gran Canaria / Las Palmas » von

Den Kampf gegen die Armut hat sich auch die Lebensmittelbank auf die Fahnen geschrieben. Über 30.000 kanarische Familien werden von der gemeinnützigen Organisation mit Lebensmitteln und Hygieneartikeln unterstützt. Nun haben die städtischen Buswerke von Las Palmas kostenlose Fahrkarten für die freiwilligen Helfer bereitgestellt, damit sie die bedürftigen Familien leichter erreichen können. Außerdem unterstützt sie die Spendenkampagnen der Organisation.

 SV-AR

 

Zurück