Teneriffa / Arona »

Von

Delfin Problem

Der Delfin, der seit rund einer Woche an der Küste von Arona anzutreffen ist, mag einfach nicht weg. Offensichtlich will er auch mal im Urlaubsgebiet Ferien machen. Tierschützern zufolge ist das Tier nicht krank, zumindest leidet es an keiner offenkundigen Krankheit. Dennoch will er einfach nicht ins offene Meer zurück. Jetzt sollen die Töne von Orcas, die natürliche Feinde der Delfine sind, das Tier  vertreiben. Diese Maßnahme hat sich das Umweltschutzamt in Zusammenarbeit mit den Universitäten von La Laguna und Las Palmas ausgedacht. Es könnte aber sein, dass sich das Tier nur anfangs von der vermeintlichen  Bedrohung vertreiben lässt und später zurückkommt. Deshalb wird nach Plan B und C gesucht. Der Delfin hält die Zuständigen ganz schön auf Trab.

SV-AR

Zurück