Kanarische Inseln »

Von

Desaster in Flugzeugen

Die kanarische Abgeordnete Ana Oramas beklagte in Madrid, dass es zwar Regeln zur Eindämmung der Pandemie gäbe, aber diese kaum kontrolliert würden. „Ich flog in den letzten Wochen in voll besetzten Flugzeugen mit Mitpassagieren, die zum Essen ihre Masken abnahmen und niemand hat mich bei der An- oder Abreise in Madrid nach einem Zertifikat gefragt, das bestätigt, dass ich gesund bin“, kritisierte sie und pochte auf mehr Kontrollen.

SV-AR

Zurück