Kanarische Inseln »

Von

Die Aktuellen Zahlen Tag 18 der Ausgangssperre

 

Auf den Kanarischen Inseln gab es bis zum Mittwoch 1380 mit dem Coronavirus infizierte Menschen. Bisher verstarben 62 Menschen. 483 befinden sich zur Behandlung in den Krankenhäusern. 77 Patienten konnten wieder als gesund entlassen werden. Auf der Insel Teneriffa gibt es den höchsten Anteil der Infizierten mit 741, auf Gran Canaria sind es 365, La Palma  62, Lanzarote 51, Fuerteventura 32, La Gomera 8 und El Hierro 3.

Auf dem spanischen Festland meldete man 102.136 Infizierte, 9.053 Verstorbene und 22.647 als wieder gesund gemeldete Menschen.

PG-AR



Zurück