Die Bauern gehen auf die Straße

Kanarische Inseln » von

Die Bauern sind es leid, für ein paar Cent ihre Produkte an den Handel zu verkaufen, welcher dann meist den Reibach macht. Daher gibt es am Samstag, den 14. März, einen Protestmarsch der Landwirte. Diese wollen mit ihren Traktoren in die Hauptstädte der Inseln fahren um dort lautstark zu protestieren.

Daher empfehlen wir immer wieder die Bauernmärkte, hier ist alles frisch und preiswert und der Erzeuger erhält einen fairen Preis.

PG-AR

Zurück