Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Drogenhandel in flagranti

Eine Streife der Policia Nacional beobachtete in der Calle Jade in Santa Cruz, wie zwei Personen mitten auf der Straße etwas austauschten. Sie hielten die beiden an, um sie zu überprüfen. Daraufhin traten sie die Flucht in gegensätzliche Richtung an. Nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß wurde der verdächtige Dealer geschnappt. Bei ihm wurden 25 Beruhigungspillen, fünf Pakete mit Heroin und 50 Euro Bargeld sichergestellt. Der Mann wurde dem Gericht vorgeführt.

SV-AR

Zurück