Kanarische Inseln »

Von

Einbruch der Passagierzahlen

Die gravierenden Auswirkungen der Pandemie lassen sich zumindest beim Flugverkehr in Zahlen fassen. Auf spanischen Flughäfen wurden im September 5,45 Millionen Passagiere abgefertigt. Das sind fast 80 Prozent weniger als im letzten Jahr und 70 Prozent weniger als im August. Das Passagiervolumen von Madrid nach Gran Canaria sank um 70 Prozent und zum Nordflughafen um rund 46 Prozent. Von Barcelona aus gingen die Zahlen um 41 beziehungsweise knapp 25 Prozent zurück.

SV-AR

 

Zurück