Elf Flüchtlinge gerettet

Gran Canaria / Mogán » von

Die kanarische Seenotrettung rettete am Sonntag, rund elf Meilen vor Gran Canaria,  elf Flüchtlinge aus Nordafrika. Darunter sind vermutlich einige Minderjährige. Sie erreichten gegen 11.20 Uhr den sicheren Hafen von Arguineguín, wo sie von der Guardia Civil und dem Roten Kreuz erwartet wurden.

SV-AR

Zurück