Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Enteignung Ecoparque Norte

Die Insel Regiergung von Gran Canaria hat eine Enteignung von 55.000 Quadratmetern beschlossen. Dadurch soll je eine direkte Zufahrt zum Gewerbegebiet Ecoparque Norte über die GC-1 und GC-3 ermöglicht werden. Für 7.000 Anwohner bedeutet dies eine große Erleichterung. Rund 240 LKW weniger fahren dann täglich durch ihr Wohngebiet. Für sie bedeutet das weniger Lärm und weniger Gestank.

 SV-AR

Zurück