Kanarische Inseln »

Von

Es wird über strengere Regeln gesprochen

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, traf sich am Freitag auf Lanzarote mit Experten, um zu besprechen, wie die steigenden Pandemie Zahlen möglichst schnell in den Griff zu bekommen sind. Sogenannte Hotspots sind Städte oder Regionen, in denen die Marke 100 Infizierte pro 100.000 Einwohner überschritten sind. Derzeit gibt es auf Gran Canaria und Lanzarote mehr als ein Dutzend, auf die das zutrifft. Manche haben sogar 600 pro 100.000. In diesen Gebieten kündigte der Präsident strengere Regeln an.

SV-AR

Zurück