Feuerteufel unterwegs?

Teneriffa / Radazúl » von

Die Einwohner von Radazul sind beunruhigt, immer wieder brennen Müllcontainer und werden teilweise sogar auf die Straße geschoben. Oder sie fackeln in unmittelbarer Nähe zu Autos ab und verursachen Schäden. Allein Sonntagnacht musste die Feuerwehr zwei Mal ausrücken. Im letzten Monat brannte es zehn Mal. Die Anwohner sind besorgt und fordern mehr Polizeipräsenz.

SV-AR

Zurück